db

Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen (RPK) – medizinischer Teil

RPK-1-20111012

Informationen zur Corona-Pandemie:

Derzeit besteht auf Grund der Corona-Pandemie nur die Möglichkeit die Informationsveranstaltungen mit höchstens 9 Interessent:innen stattfinden zu lassen. Daher bitten wir ausdrücklich um eine vorherige telefonische Anmeldung.

Die Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen ist eine Therapieeinrichtung für Menschen mit Erkrankungen wie Psychosen, Neurosen und Persönlichkeitsstörungen.

Die Rehabilitanden erhalten mit den medizinisch- psychotherapeutischen und berufsvorbereitenden Maßnahmen längerfristige Unterstützung auf dem Weg zurück in die Arbeitswelt.

Die Einrichtung verfügt über 22 teilstationäre Plätze. Die Rehabilitation kann unmittelbar im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt erfolgen, aber auch nach längerer Krankschreibung oder Arbeitslosigkeit. Die Dauer der Maßnahme beträgt 14 – 18 Monate.

Die Räumlichkeiten der RPK befinden sich in Bahnhofsnähe, in der Katharinenstraße 11a. Trainingsfeld der beruflichen Rehabilitation sind Betriebe in Lübeck und Umgebung.

Das Team

Die Einrichtung steht unter fachärztlicher Verantwortung, die Leitung des Teams (Fachkräfte der Sozialpädagogik, Ergotherapie, Krankenpflege und Bürokommunikation) wird durch unsere Psychologin wahrgenommen.
Die nicht-psychiatrische medizinische Behandlung erfolgt durch niedergelassene Ärztinnen und Ärzte.

Das Angebot

Informationen und Hilfe für die Antragstellung
Vor Antragstellung informieren wir gern persönlich und bieten Unterstützung zur Antragstellung bei den Leistungsträgern an. Diese sind:

  • gesetzliche Krankenkassen
  • Rentenversicherungen
  • Bundesagentur für Arbeit

Zum Verlauf der Maßnahme
Die medizinische Rehabilitation umfasst nach gemeinsamer Festlegung der Rehabilitationsziele

  • Einzelgespräche und Gruppenpsychotherapie
  • Arbeitsbelastungserprobung
  • Arbeitstraining
  • Psychoedukative Gruppen
  • Soziales Kompetenztraining
  • Sport/ Bewegung

Alle therapeutischen Maßnahmen der medizinischen Rehabilitation zielen ab auf die Vorbereitung der beruflichen Fördermaßnahmen und die spätere Rückkehr ins Arbeitsleben.
Bei der beruflichen Rehabilitation werden Unterrichtseinheiten zur allgemeinen und individuellen Berufsvorbereitung mit Praktikumstätigkeit in Lübecker Betrieben verbunden.

Mit unseren Kontakten zu Lübecker Firmen erschließen wir Praktikumsplätze, entsprechend den Neigungen und Möglichkeiten der Rehabilitanden. Gleichzeitig gewährleisten wir die nötige Unterstützung im Praktikum.

Kontakt

DIE BRÜCKE Lübeck und Ostholstein gGmbH
Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen (RPK)

Katharinenstraße 11a
23554 Lübeck

Telefon 0451/ 70766-0
Telefax 0451/ 70766-29

E-Mail: rpk@die-bruecke.de

Leitung: Matthias Schröter, Psychologischer Psychotherapeut

ärztliche Leitung: Dr. med. Antje Burfeind
Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie/Sozialmedizin
Fachleitung Behandlung und medizinische Rehabilitation

Ab dem 26.10.2021 findet alle 14 Tage (in den ungeraden KW), jeweils dienstags um 10.15 Uhr, eine allgemeine Informationsveranstaltung über die Maßnahme in den Räumen der RPK statt.

Interessierte bitten wir um Anmeldung unter der Telefonnummer 0451 707660.

Standort-Info

Anfahrt: s. Kartenausschnitt von openstreetmap.org

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Stadtverkehr Lübeck) erreichen Sie die Rehabilitationseinrichtung über die Haltestelle “Schwartauer/ Fackenburger Allee”. Verbindungsinformationen erhalten Sie unter www.scout-sh.de.