db

Menschen bei der BRÜCKE

Der Sohn erkrankt – “Seitdem steht unser Leben auf dem Kopf”

Drogen und Psychosen hängen oft eng zusammen. Die BRÜC’KE unterhält für Hilfeleistungen in diesem Bereich der psychischen Erkrankungen die Angebote “Psychose und Sucht”. Hierzu gehören eine “Sozialpsychiatrische Wohn- und Betreuungseinrichtung”, eine Wohngruppe, die “Ambulante Betreuung” und die Online-Beratung. In diesem Beitrag erzählt eine Mutter ihre Geschichte von ihrem betroffenen Sohn. Ihr Bericht ergänzt den Beitrag

“Ich war fleißig am abstürzen” – Geschichte einer Krankheit

Drogen und Psychosen hängen oft eng zusammen. Die BRÜC’KE unterhält für Hilfeleistungen in diesem Bereich der psychischen Erkrankungen seit dem Jahr 2000 die Angebote “Psychose und Sucht”. Hierzu gehören eine “Sozialpsychiatrische Wohn- und Betreuungseinrichtung”, eine Wohngruppe, die “Ambulante Betreuung” und die Online-Beratung. In diesem Beitrag erzählt ein Betroffener seine Geschichte. Sein Bericht wird im nächsten

Menschen bei der BRÜCKE – Auf dem Weg zurück ins Leben

Alexander N. hat durch die BRÜCKE wieder „Fuß gefaßt“. Alexander ist 29 Jahre alt und lebt seit seinem 12. Lebensjahr in Deutschland. Nach einer längeren Krankheitsgeschichte aufgrund von Alkoholmissbrauch und psychischer Erkrankung kam er vor drei Jahren zur BRÜCKE Lübeck. Heute steht er nach einer intensiven Entwicklung auf dem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.