db

FSJ / BFD bei der BRÜCKE

Wir haben noch freie Stellen (FSJ/BFD)

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst – Ein sinnvolles Jahr bei DIE BRÜCKE

 

Für Schulabgänger*innen, die sich sozial engagieren möchten, bieten wir die Möglichkeit zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und zum Bundesfreiwilligendienst (BFD). Beide bieten die Chance, etwas für sich und für andere Menschen zu tun. Dabei werden wichtige soziale und persönliche Kompetenzen erworben, die als Schlüsselqualifikationen am Arbeitsmarkt gefragt sind. Sowohl FSJ als auch ein BFD werden vielfach als Vorpraktikum anerkannt oder als Wartezeit für ein Studium angerechnet.

Unsere Teams freuen sich auf deine Unterstützung in der Betreuung, Begleitung und Versorgung von psychisch erkrankten Menschen.


Leonie, FSJ, BRÜCKE-Tagesklinik

 

„In meinem FSJ habe ich viele praktische Erfahrungen für mein Studium sammeln können. Durch die Vielfalt an Aufgaben wurde es nie langweilig! Ich hatte ein wunderbares Team und auch viele schöne Momente mit Patient*innen.“

 

 


Wenn auch du…

 

  •  die Vollschulpflicht erfüllt hast, mindestens 18 Jahre und noch keine 27 Jahre alt bist
  • interessiert bist, dich sozial zu engagieren
  • gerne mit Menschen zusammenarbeitest
  • in der Lage bist, Verantwortung zu übernehmen
  • im Besitz eines Führerscheins bist

…dann informier dich über ein FSJ oder BFD bei uns und schick uns gerne deine Bewerbung zu.

 

Deine Aufgaben liegen unter anderem bei der Unterstützung in der Betreuung psychisch kranker Menschen, dazu zählt z.B. die Begleitung von Bewohnern zu Ärzt*innen und Ämtern. Außerdem unterstützt du unsere Kolleg*innen in der Hauswirtschaft und Reinigung und erledigst Besorgungen und Fahrdienste.

 

Unsere Einsatzbereiche, für die Regionen Lübeck, Bad Schwartau, Eutin, Neustadt und Oldenburg in Holstein:

 


Die aktuellen freien Einsatzstellen findest du hier.Falls dich mehrere Einsatzstellen interessieren, kannst du das gerne in deinem Anschreiben erwähnen.


Dauer:

 

  • In der Regel 12 Monate
  • kürzester Einsatz 6 Monate
  • der längste ist für 18 Monate möglich

Leistungen:

Du erhältst eine monatliche Vergütung in Form von

 

  • Taschengeld 210,00 €
  • Unterkunftszuschuss 25,00 € bzw. 198,00 €
  • Verpflegungszuschuss 263,00 €
  • sowie eine beitragsfreie Versicherung in der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung
  • dein Urlaubsanspruch beträgt 30 Tage pro Jahr
  • 25 Seminartage im Jahr (Einführungs- Zwischen-und Abschlussseminar sowie eine Fachtagung und Wahlseminar). Für die Seminare wirst du freigestellt sowie die Kosten für eine Hin- und eine Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erstattet.
  • pädagogische und praktische Begleitung

Arbeitszeit:

 

Die wöchentliche Arbeitszeit (Montag-Freitag) beträgt 38,5 Wochenstunden. Je nach Einsatzstelle kann es auch zu einem Wochenenddienst kommen, der durch einen Tag in der Woche ausgeglichen wird.

 

Ansonsten freuen wir uns über deine Bewerbung!

Hast du noch weitere Fragen? Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf:

 

Monika Dynowiak – Personalabteilung
Tel.: 0451 14008-50
personal@die-bruecke.de

 

Weitere Informationen zum Thema Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst oder BFD ab 27 Jahren findest Du auf der Homepage der Paritätischen Freiwilligendienste.

 


Kontakt

DIE BRÜCKE – Personalabteilung
Schwartauer Allee 10
23554 Lübeck

 

Tel: 0451/ 14008-41
Fax: 0451/ 14008-40

E-Mail: personal@die-bruecke.de

 

jetzt direkt online bewerben

jetzt direkt online bewerben