db

Kinder und Jugendliche

familienhilfe_spfh

Angebote für Kinder Jugendliche und ihre Familien

Wenn ein Angehöriger seelisch erkrankt, belastet es meist die ganze Familie. Die Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche sind vielfältig: Überforderung, mangelnde Möglichkeiten, sich mitzuteilen und Probleme in der Schule oder Kita können deutlich werden. Daraus resultieren häufig Problembereiche, die ein Familiensystem aus dem Gleichgewicht bringen:

  • Parentifizierung (Rollenumkehr)
  • Isolation
  • Tabuisierung
  • Stigmatisierung
  • Angst-, Scham-, Trauer-, Schuldgefühle

Wir möchten Kinder, Jugendliche und ihre Familien in ihrer Widerstandskraft stärken und beraten darüber hinaus Fachkräfte vor Ort, um Zugänge zu den Familien und den Hilfesystemen zu erleichtern.

In der Fachwelt hat das Thema „Kinder psychisch erkrankter Eltern“ im Laufe des letzten Jahrzehnts an Bedeutung gewonnen. Seit 2005 halten wir spezielle Angebote für die Familien vor und entwickeln diese stetig weiter.

Unsere Angebote für Kinder und Jugendliche im Bereich Behandlung:

Kinder-und Jugendpsychiatrische Institutsambulanz

Ergotherapiepraxis für Pädiatrie