db

Erziehungsbeistandschaften

Die Erziehungsbeistandschaften (EBS) ist eine ambulante Hilfe zur Erziehung und richtet sich an ein Kind oder Jugendlichen. Das Ziel ist es die Verselbständigung zu fördern, möglichst unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes und Erhaltung des Lebensbezuges zur Familie. Die Brücke richtet sich auch hier besonders an Kinder und Jugendliche in deren Familien psychische Belastungen oder Erkrankungen vorliegen.

  • Wir stehen dir als Ansprechpartner:in zur Verfügung.
  • Wir führen Gespräche mit dir durch und unterstützen dich dabei Beratungsstellen kennenzulernen, die dich bei deiner beruflichen Orientierung, Freizeitgestaltung, der Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben unterstützen können.
  • Wir begleiten dich bei schwierigen Situationen zu Hause, Schule oder auch mit Ämtern und Behörden.
  • Wir unterstützen dich bei einer selbständigen Lebensführung.
  • Der Zugang zu uns erfolgt über die Beratungsstellen der Jugendämter. Wir stehen dir für Fragen gerne zur Verfügung und nennen dir Ansprechpartner.

Kontakt

DIE BRÜCKE Lübeck und Ostholstein gGmbH
Erziehungsbeistandschaften

Moislinger Allee 9a
23558 Lübeck

Telefon 0451 – 16082590
Telefax 0451 – 16082599

Leitung: Diana Kuchenbecker

Standort-Info

Vollbildanzeige