db

Wohngruppen Eutin

In den teilstationären Wohngruppen, die sich auf sechs Standorte in Eutin verteilen, wohnen insgesamt 25 erwachsene Menschen, die von seelischen Erkrankungen oder Behinderungen betroffen sind.

Die Wohngruppen sind geeignet für Menschen, die eine vollstationäre Betreuung in einem Wohnheim nicht (mehr) benötigen, aber (noch) nicht in der Lage sind, allein in einer eigenen Wohnung zu leben.

Im geschützten Rahmen des teilstationären Angebotes bietet sich die Möglichkeit mit Unterstützung an den eigenen individuellen Wünschen und Zielen zu arbeiten, um wieder mehr Lebensqualität zu erhalten und eine neue Zukunftsperspektive zu entwickeln. Ziel ist es, dass die Bewohner ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Leben führen können.

Um dies zu erreichen, bieten wir unter anderem eine aufbauende Tages- und Wochenstruktur, regelmäßige Einzelgespräche, Gruppenangebote (z.B. Ausflüge, Wohngruppen-Treffs), Hilfe bei Behördenangelegenheiten und der Beschäftigungs- bzw. Arbeitsplatzsuche sowie Unterstützung beim Training lebenspraktischer Fertigkeiten. Zudem bietet das Leben in der Wohngruppe die Möglichkeit, neue soziale Kontakte zu knüpfen und sich im Rahmen der Gemeinschaft mit anderen auszutauschen.

Die Wohngruppen liegen überwiegend zentral. Jede*r Bewohner*in besitzt ein eigenes Zimmer. Küche, Bad und Wohnzimmer werden entweder mit einer/m weiteren Bewohner*in (2-er WG) oder mit zwei weiteren Bewohner*innen (3er-WG) geteilt. Zudem bieten wir 6 Einzelappartements mit jeweils alleiniger Nutzung von Bad, Küche und Wohnzimmer an.

Vereinbaren Sie zur Information und Vorstellung ein persönliches Gespräch mit uns. Ihre AnsprechpartnerInnen finden Sie unter Kontakt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt

Wohngruppen Eutin

DIE BRÜCKE Lübeck und Ostholstein gGmbH
Lübecker Straße 21 / Plöner Straße 14
23701 Eutin

Telefon 04521 401942 oder 04521 849708
Fax 04521 401787 oder 04521 766012
Mail wg-eutin@die-bruecke.de